Motorboot Club Altrip e.V.

Rhein-km 417 LU im Prinz-Karl-Wörth Hafen

Jugendtraining September 2007 beim MC - Altrip

Jugend MC-Altrip Jugend MC-Altrip
Jugend MC-Altrip Am 08.09.07 traf sich die Jugendgruppe des Motorbootclub-Altrip im Heimathafen zum Training. Da das Wetter nicht so gut war, hatte sich Jugendwartin Ida Schmalfuß was ganz besonderes ausgedacht. Die Kids durften Knoten üben. Jeder bekam eine Leine von ca. 1,50 m Länge und eine nautische Skizze zum Thema Knoten.
Mit Unterstützung des 1. Vorsitzenden Albert Groh und des Umweltbeauftragten Charli Schmalfuß, die den Jugendlichen zuerst die Knoten vormachten, konnten die Kids dann loslegen. Überall wo es etwas zum festmachen gab, ob im Clubhaus an den Stühlen oder im Freien am Steggeländer, wurden die Knoten geübt. Danach wurde es ernst. Jugendwartin Ida Schmalfuß trommelte ihre Schützlinge zusammen und gemeinsam gingen sie an die Boote. Dort durfte jeder einzelne unter Beweis stellen wie gut er die Knoten binden konnte. Der Eine oder Andere hatte so seine eigene Technik, aber am Ende zählte nur, dass der Knoten richtig war. Nach diesem anstrengenden Training gab es für jeden eine Affenfaust mit einer Schiffsschraube als Schlüsselanhänger. Diese Knotenkunststücke hatte Charli Schmalfuß selbst angefertigt.
Danach gab es für die hungrige Mannschaft zur Stärkung Hähnchenschlegel und Kartoffelsalat.
Gestärkt tobten sie noch lange auf dem Clubgelände und wer glaubte, dass dieses Training langweilig war, der irrte sich. Jeder von den Kids fand es ganz toll und alle freuen sich auf das nächste Mal.
Jugend MC-Altrip Jugend MC-Altrip
Jugend MC-Altrip Jugend MC-Altrip
Jugend MC-Altrip Jugend MC-Altrip
Jugend MC-Altrip Jugend MC-Altrip
   
  Bericht: Karin Appel