Motorboot Club Altrip e.V.

Rhein-km 417 LU im Prinz-Karl-Wörth Hafen

Abfahren beim Motorboot Club Altrip 2010

Abfahren MC-Altrip 2010 Abfahren MC-Altrip 2010
Abfahren MC-Altrip 2010 Bei spätsommerlichen Temperaturen trafen sich am 3. Oktober 2010 die Mitglieder, Gastlieger und Freunde des MC Altrip zur gemeinsamen Abfahrt. Unser 1. Vorsitzender Klaus Groh begrüßte Ehrenmitglied Egon Schuster mit Gattin, unser Ehrenmitglied und ehemaligen Vorsitzenden Kurt Josy und alle Anwesenden. Er gab einen kurzen Rückblick auf die Saison 2010, sprach über die Aktivitäten des Clubs und gab einen Ausblick auf die für das Winterhalbjahr geplante Erneuerung der sanitären Anlagen.
Er übergab danach das Wort an Egon Schuster, der sich in seiner Ansprache vornehmlich an die Jugend des MCA wandte, um auf ein neues Projekt des DMYV hinzuweisen. Unter dem Motto „Kids kommt ins Boot!“ hat der DMYV eine Aktion ins Leben gerufen, um junge Menschen für den Bootssport zu interessieren und der Jugend den Zugang zu den Vereinen zu erleichtern. Als Überraschung hatte er für die Kinder und Jugendlichen ein T-Shirt mit dem Logo „Kids kommt ins Boot!“ mitgebracht, das dann auch gleich begeistert übergestreift wurde.
Klaus Groh bedankte sich bei Egon Schuster für die T-Shirts und Schlüsselanhänger und nach dem Einholen der Flaggen wurde der offizielle Teil mit einem kleinen Sektumtrunk und Brezeln abgerundet.
Abfahren MC-Altrip 2010 Abfahren MC-Altrip 2010
Abfahren MC-Altrip 2010 Wie es beim MCA Tradition ist, machten die Skipper mit ihren Crews die Boote startklar und genossen die letzte gemeinsame Ausfahrt in den Otterstädter. In der Zwischenzeit bereitete die „Kombüsen-Mannschaft“ das Mittagessen vor. Gegen 13 Uhr kamen die ersten Boote vom Ausflug zurück und nachdem alle wieder im Hafen angelegt und die Boote vertäut hatten, konnte das Essen - Rouladen mit Nudeln und Salate vom Buffet - gemeinsam eingenommen werden. Bei dem schönen Wetter zog es natürlich alle nach draußen und der Nachmittagskaffee wurde auf dem MCA Gelände getrunken. Das Kuchenbuffet, das unsere Bordfrauen gezaubert hatten war eine echte Augenweide. Die große Auswahl bot etwas für jeden Geschmack.
Auch unser Ehrenmitglied Ernst Teschke und seine Gattin ließen es sich nicht nehmen, dem MCA nachmittags einen Besuch abzustatten. Alle genossen die letzte Gelegenheit dieses Jahres zum unterhaltsamen Beisammensein im Club. Erst nachdem es abends ziemlich abkühlte und der Herbst sich nicht mehr verleugnen ließ, machten sich die ersten Teilnehmer auf den Heimweg.


Bericht: I. Bosse
Abfahren MC-Altrip 2010 Abfahren MC-Altrip 2010
Abfahren MC-Altrip 2010 Abfahren MC-Altrip 2010
Abfahren MC-Altrip 2010 Abfahren MC-Altrip 2010