Motorboot Club Altrip e.V.

Rhein-km 417 LU im Prinz-Karl-Wörth Hafen

2. MCA Winterwanderung 2015




Rundwanderweg Klosterruine Limburg – Burgruine Hardenburg

Am Sonntag, den 8. März trafen sich die MCA Mitglieder am Wanderparkplatz der Klosterruine Limburg,
um zusammen eine etwas anspruchsvollere Tour im Pfälzerwald zu unternehmen. Ein Teil der Gruppe
war gemeinsam aus Weisenheim am Sand abgereist und stieg gut gelaunt aus dem „Pendelbus“, mit
unserem 1. Vorsitzenden Klaus Groh als Fahrer. Zur Einstimmung hatten die Organisatoren der
Wanderung am alten Brunnen der Limburg ein Glas Sekt und Brezeln vorbereitet und gut gestärkt
startete man zu Beginn mit einer Besichtigung der Klosterruine Limburg, der vom Salierkaiser Konrad II
im Jahr 1035 erbauten Benediktinierabtei.

Am Wanderparkplatz der Burgruine Limburg weist ein Schild den Weg Richtung Hardenburg. Limburg
und Hardenburg liegen beide auf rund 260 Metern über dem Meeresspiegel. Die beiden Ruinen werden
durch ein Tal getrennt. Vorbei an unzähligen Kastanien- und Eichenbäumen steigt der Weg zuerst
etwas an und führt vorbei an Drei Eichen weiter durch einen wunderschönen Kiefernwald zum
Wegepunkt Dicke Eiche. Von dort aus weist die Markierung weiß-blau den Weg zur Burgruine
Hardenburg über dem Isenachtal. Kurz vor der Hardenburg lädt die Lindenklause zur Einkehr ein
und die MCA’ler hielten dort ihre wohlverdiente Rast. Gestärkt durch eine Pfälzer Schorle konnte
die Gruppe dann wieder mit neuem Schwung den Heimweg antreten. Ein Drittel des Weges war
noch zu bewältigen. Im Anschluss an die Wanderung fuhren die Wanderer zum Wurstmarktparkplatz.
Im berühmten Dürkheimer Fass war für uns reserviert und dort trafen wir uns gegen 16.30 h mit
unseren motorisierten Clubkameradinnen und Kameraden, zu einem gemütlichen Abschluss.