Motorboot Club Altrip e.V.

Rhein-km 417 LU im Prinz-Karl-Wörth Hafen

MCA Riverboatparty 2016



Zur vierten Ausgabe der Riverboat Party kamen rund 350 Besucher, davon 53 mit eigenen Booten.
Die weiteste Anreise hatte eine Crew aus Oppenheim, in der Nähe von Mainz.
Den musikalischen Auftakt machte um 17 Uhr das Duo "two4you" mit Kai Honacker und Claudia
Stork. Mit Gitarre und Gesang präsentierten die beiden Musiker ein breites Repertoire, darunter
viele bekannte Ohrwürmer aus den sechziger, siebziger und achtziger Jahren.
Wie jedes Jahr sorgte die MCA Crew am Bierwagen und an der Karibik-Bar für kalte Getränke und
Cocktails. Das inzwischen gut eingespielte „Catering Team“ übernahm die Verköstigung der
zahlreichen Besucher. Im Angebot waren Grillwürste, Steaks sowie Schichtfleisch aus dem Dutch
Oven, Braten aus dem Smoker und Pommes.
Gegen 20 Uhr kam "The Louis Trinker Band" auf die Bühne. Die Band um Thorsten Baumüller und
Jürgen Mauter performt mit wechselnder Begleitung den - nach eigener Aussage - wohl lässigsten
Acoustic Rock der Region. Die Musik und die Stimmung waren ausgezeichnet und so nach und nach
trauten sich auch einige Tänzer in Partylaune auf die Tanzfläche vor der Bühne. Die Band spielte
bis kurz vor 24 Uhr querbeet durch die letzten 30 Jahre.
Nach dem letzten live Akkord legte DJ Helmut aus seiner Musiksammlung auf und es wurde noch
bis zum Morgengrauen fröhlich weitergefeiert.
Eine Neuerung gab es in diesem Jahr. Am Sonntag Vormittag hielt der evangelische Pfarrer Otto
Lang den ersten Waldgottesdienst am Prinz-Karl-Wörth Altrhein ab. Am Gottesdienst auf dem
Clubgelände des MC Altrip nahmen rund 40 Gläubige aus der Gemeinde Brühl teil, denen sich
ca. 20 MCA Mitglieder anschlossen.
Der 1. Vorsitzende des MCA Klaus Groh zeigte sich mit der Resonanz auf die lange geplante
Veranstaltung sehr zufrieden und stellte auch für 2017 eine weitere Ausgabe der Riverboat Party
in Aussicht.